CC Thurgau gewinnt die 23. Samedan Trophy

January 11, 2015

Das Team vom CC Thurgau 1 mit Ludi Oberholzer, Martin Dihrik, Noldi Aeberhard und Pascal Junker, Skip gewann die 23. Samedan Trophy.

Trotz der Wetterkapriolen an diesem Wochenende konnte auf den Kunsteis Curlingrinks der Promulins Arena in Samedan Curling gespielt werden.

Am Samstag konnten die drei Spielrunden trotz Temparaturen von fast 10 Grad bei guten Eisbedingungen gespielt werden.

Am Samstagabend waren die Curlerinnen und Curler wiederum in der Mensa der Berufsschule Samedan zu Gast. Die Wirtefamilie Gadient verwöhnte die Curlerschar mit einem wunderbaren Nachtessen.

Die schlechten Wetterprognosen für den Sonntag schienen sich zuerst nicht zu bewahrheiten. Nach dem Start der zweiten Runde fegte aber plötzlich ein Orkanartiger Schneesturm über das Eisfeld. Die Spiele mussten unterbrochen werden, konnten aber nach einer Tollen leistung der Eismänner und vieler Curlerinnen und Curler nach einer Stunde wieder aufgenommen werden.

So konnten bei der diesjährigen Samedan Trophy vier Runden gewertet weden und es gab einen klaren Sieger mit vier gewonnen Spielen. Hinter dem Siegerteam com CC Thurgau klassierten sich mit Samedan 1 / Franziscus und Samedan 3 / Thom zwei einheimische Teams.

 

Rangliste der 23. Samedan Trophy 2015

Please reload

Wichtige Beiträge

Team Nusser gewinnt Give & Take Turnier

February 27, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Beiträge
Please reload

Suche mit Tags
Please reload

Curling Club Samedan - Promulins Arena - Open Air Curling - Samedan / St. Moritz / Engadin

 

© 2019 by CC Samedan. Webmaster Reto Franziscus