Samedner Teams Qualifizieren sich souverän für die SM in Arosa

Beide Teams des Curling Club Samedan für SM qualifiziert!

Sowohl das Team Samedan 1 mit Stephan Rüdisühli,Skip; Christoph Oetiker; Renzo Ferretti; Silvano Ferretti; Daniel Garraux; wie auch das Team Samedan 2 mit Reto Franziscus, Skip; Adriano Minder; Andri Freund; Peter Beeli; haben sich mit starken Leistungen souverän für die Schweizermeisterschaften vom 06.-08. Februar 2015 in Arosa qualifiziert.

Das Team Samedan 2 verlor zwar das erste Spiel gegen Pontresina-Village, Gotsch mit 11:12 Steinen, wobei der letzte und entscheidende Stein gemessen werden musste. Die nächsten 3 Spiele gewannen sie dann souverän, so dass schlussendlich der 2. Rang in der Schlussrangliste herausschaute.

Das Team Samedan 1 gewann hingegen die ersten 2 Spiele und verlor das dritte Spiel gegen die späteren Sieger Dübendorf Gertau mit Skip Werner Attinger mit 6:8 Steinen. Nachdem die X-fachen Schweizermeister das ganze Spiel voraus waren, mussten sie in den letzten zwei Ends der Routinierten Attinger Crew den Vortritt lassen. Nach einem Sieg in der vierten Runde erreichte Samedan 1 den guten 5 Schlussrang.

Beiden Teams werden in Arose mit 3 Punkten starten. (Punkte der Ausscheidungen werden halbiert)

Rangliste der Ausscheidungen in Celerina

Wichtige Beiträge
Aktuelle Beiträge
Suche mit Tags

Curling Club Samedan - Promulins Arena - Open Air Curling - Samedan / St. Moritz / Engadin

 

© 2020 by CC Samedan. Webmaster Reto Franziscus